Wie funktioniert eine Fernheilung?

Sollte dir der Weg zu mir zu weit oder aus anderen Gründen nicht möglich sein, biete ich auch Fernheilungen an. Denn wir sind weitaus mehr als unser physischer Körper. Wir sind umgeben und werden durchströmt von einem vielschichtigen und sich permanent ausdehnenden Energiefeld das für die meisten von uns nicht sichbar, jedoch messbar und spürbar ist. Eine Art energetische Matrix. Diese energetische Matrix vebindet uns alle miteinander und ermöglicht uns den Zugang zu einer unendlichen Bibliothek an Informa­tionen und Potenzial.

Wann ist eine Fernheilung ratsam?

Bei kleinen oder unruhigen Kindern, denen es schwer fällt
länger ruhig auf einer Liege zu sitzen oder zu liegen.

Bei stark eingebundenen Menschen, für die es auf Grund ihres Berufs
schwierig ist einen Termin während der regulären Sprechzeiten zu vereinbaren.

Bei älteren, schwachen oder sehr kranken Menschen die
gepflegt werden und das Bett nicht verlassen können.

Bei Menschen, die sich in ihrem Sterbeprozess befinden.

Wie ist der Ablauf einer Fernheilung?

Wir vereinbaren gemeinsam einen Termin. Gerne werden hier auch Termine in den Abendstunden, vor dem
Schlafengehen von meinen Klienten bevorzugt. Haben wir einen passenden Termin gefunden, begibst du dich circa fünf Minuten vor Beginn deiner Sitzung an einen ruhigen und ungestörten Ort an dem du dich entspannt hinlegen
oder setzen kannst. Schließe dann deine Augen und stelle dir idealerweise davor eine Uhr die dich nach 30 Minuten wieder sanft daran erinnert, dass die Zeit des Healings nun um ist.

Während der 30 Minuten deines Healings verbinde ich mich ganz bewusst mit dir und dem universellen Netzwerk und deine Reconnective Healing Sitzung beginnt. Ungefähr fünf Mintuen nach deiner Sitzung, darfst du dich telefonisch (0611- 957 692 98) bei mir melden und mir mitteilen, wie deine Sitzung verlaufen ist.